Wissenschaftliche & Private Daten im Internet schützen?

Keine Frage: Das WWW hat viel zu bieten. Jedweder Internetnutzer muss aber auch über die Nachteile informiert werden, die mit dem WWW einhergehen.Denn ein jeder Internetnutzer hinterlässt an allen Ecken und Enden digitale Spuren im World Wide Web, die fleißig vom Staat, der Industrie und Datensammlern gebündelt und gegebenenfalls auch verkauft werden.Viele sehen Staatssicherheit und Terrorabwehr nur als Vorwand, um die Privatbereich der Bürger seitens der Behörden einschränken zu können.

Wie weit die tatsächliche Überwachung der Staatsbürger dabei geht, ist für die Einzelperson fast nicht ersichtlich.Durch die Allgegenwart des WWW ist dieses ein hervorragendes Überwachungsinstrument.Das unkritische Verhältnis der meisten Staatsbürger zum weltweiten Netz – besonders mit Facebook, Twitter etc. – erleichtert es den jeweiligen Stellen immens, an Informationen über die jweiligen Personen zu gelangen.

Sämtliche wachsamen Staatsbürger sollten sich also zwingend die Frage stellen, wie er seine Identität im WWW sichern und wahren kann. Diverse Optionen – wie beispielsweise die Verwendung von VPN oder Proxyserver – können Anonymität und Sicherheit im WWW gewährleisten.

Die Verschleierung der wirklichen IP-Adresse ist bei beiden Methoden der ausschlaggebende Punkt auf dem Weg zu Anonymität und Sicherheit. Durch die Anonymisierung der IP-Adresse ist der Nutzer nicht mehr zuordbar, sondern kann sich sicher im weltweiten Netz bewegen.

Für Leute, die viel Zeit im Internet verbringen, ist die VPN-Dienstleistung aller Voraussicht nach die interessantere Methode, denn hierbei wird der vollständige Datenverkehr verschlüsselt.Es ist des Weiteren wichtig, für die Anonymisierung des Webbrowsers und die Verschlüsselung der E-Mails zu sorgen. Hilfreiche Tipps für „normale“ Computernuter ohne technisches Detailwissen finden Sie auf dieser Seite.

Auch hierfür existieren derzeitig verschiedene Möglichkeiten, wie bspw. der Tor Browser (torproject.org). Zwar kostet das alles etwas Zeit, aber das sollte Ihnen Ihre Intimsphäre Wert sein!

Sciencepark Ulm